Menü
Sie sind hier:Start/Kontakt/Kontakte Forstverwaltung/Forstverwaltung Admont | Kontakte | Stift Admont

Forstverwaltung Admont

Der Forstbetrieb Admont liegt in den nördlichen Zwischenalpen und grenzt im Osten an den Nationalpark Gesäuse und im Norden an Oberösterreich an. Die Betriebsfläche liegt von 650 m Seehöhe im Talboden bis 2.200 m Seehöhe in den Hallermauern. Das Gelände ist überwiegend steil und nicht befahrbar.

Das Grundgestein liegt im Übergangsbereich vom Karbonat (Kalk, Dolomit) zu Silikat (Schiefer). Die Kalkalpen bilden hier mit den Haller Mauern und dem Admonter Kalbling imposante Bergkulissen.Aufgrund der Geologie, des Klima und der Höhenlage besteht die natürliche Waldgesellschaft überwiegend aus Fichten, Tannen und Lärchen.

Als nachhaltige Nutzung werden jährlich  40.000 fm Holz geerntet. Jagd und Fischerei wird verpachtet.

0Museen
0Pfarren
0Bände
0Handschriften
(ab 8. Jhdt)
×

Log in

×