Menü
Grundverkehr

Grundverkehr

26.000 Hektar Grundbesitz des Stiftes Admont

© Shutterstock

Der gesamte Grundbesitz des Stiftes Admont umfasst ca. 26.000 Hektar. Die Abteilung Grundverkehr ist für die Verwaltung von Grundstücken, sowie für die Abwicklung und Archivierung von Transaktionen verantwortlich.

 

Anfragen zu Grundstücken oder Liegenschaften des Stiftes Admont richten Sie bitte an:

Bereich Admont – Ennstal
Ing. Mag. Alfred Fuchs

Benediktinerstift Admont
Grundverkehr
8911 Admont 1
T: +43 (0) 3613/23 12-873
F: +43 (0) 3613/23 12-55 873
E-Mail:


Bereich Forstverwaltung Trieben
DI Karl Jäger

Forstverwaltung Trieben
Wolfsgrabenstraße 12
8784 Trieben
T: +43 (0) 3615/22 81-11
mobil: +43 (0) 664/603 53 334
F: +43 (0) 03615/22 81-4
E-Mail: 

Facebook Twitter Google+ Pinterest
0Museen
0Pfarren
0Bände
0Handschriften
(ab 8. Jhdt)
×

Log in

×