Menü
Museumswerkstatt

Museumswerkstatt

Workshops für Schüler von 6 bis 12 Jahren

Sie sind hier:Start/Museen/Museumswerkstatt

Wie jedes Jahr können auch heuer wieder Museumswerkstätten/Workshops im Museum für Schülergruppen (6 bis 12 Jahre) ab mind. 6 bis max. 10 Personen gebucht werden.

Die Werkstätten müssen bitte immer rechtzeitig angemeldet werden. Die Museumswerkstätten beziehen sich immer auf Themen rund um das Benediktinerstift Admont.

Unsere Themen 2021:

  • Mit Sack und Pack…

Für die Schule braucht man eine Schultasche, für‘s Einkaufen gibt es den Einkaufskorb und im Urlaub ist der Reisekoffer mit dabei. Aber wie war das im Mittelalter? Wie sahen die Taschen damals aus? Zusammen entdecken wir die Kleidung der Menschen im Mittelalter und basteln unseren eigenen Lederbeutel!

  • Zeigt her eure Wappen!

Das Mittelalter ohne Ritter? Unvorstellbar! Genauso undenkbar ist ein echter Ritter ohne sein Wappen. Aber was sind Wappen überhaupt? Das erforschen wir gemeinsam auf einer spannenden Tour durch die verschiedenen Bereiche des Museums. Anschließend kann jeder sein eigenes Wappen gestalten.

  • Heute schon gespielt?

Spielen macht Spaß – das war schon immer so! Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach lustigen Spielen aus dem Mittelalter, um diese auszuprobieren. Spielerisch geht es dann auch weiter, wenn wir noch ein paar spannende Objekte im Museum erkunden, angefangen bei der Alten Kunst bis hin zur Gegenwart.

  • Schreiben wie ein Mönch

Die Entstehung einer Handschrift war im Mittelalter eine anspruchsvolle Tätigkeit. Wir konzentrieren uns in diesem Workshop auf das Erlernen einiger gotischer Buchstaben. Die Herausforderung: am Ende soll ein kurzer lateinischer Spruch auf Pergamentpapier geschrieben werden, denn – Übung macht den Meister! 

  • Papier schöpfen

Heute ist Papier fast „wertlos“ und wir werfen es achtlos weg. Aber das war nicht immer so. Wie aber wurde es früher hergestellt? Im Workshop hat jeder die Möglichkeit nach einer alten Methode zwei Blätter Papier zu schöpfen und diese kreativ zu gestalten.

  • Klostermedizin

Das Wissen rund um Heilkräuter und ihre Verwendung war für die Klöster schon immer sehr bedeutend. Wir starten im klösterlichen Kräutergarten um einige Heilkräuter kennen zu lernen. Anschließend stellen wir in der Museumswerkstatt gemeinsam eine Heilsalbe her. 

Teilnehmerzahl: mind. 6 bis max. 10 Personen
Termin: Voranmeldung unter Tel.: +43 (0)3613/23 12-604 oder museum@stiftadmont.at
Preis: € 5,50/Kind (ohne Bibliotheksführung), € 11,50/Kind (mit Bibliotheksführung),
€ 20,00/Erwachsene (mit Bibliotheksführung)
Dauer der Workshops: ca. 90 min

0Museen
0Pfarren
0Bände
0Handschriften
(ab 8. Jhdt)
×

Log in

×