Menü
Pfarre Gaishorn

Pfarre Gaishorn

Sie sind hier:Start/Kloster/Das Kloster/Pfarren/Pfarre Gaishorn

Die Pfarre Gaishorn ist dem Stift Admont inkorporiert. Besonderes Anliegen ist die feierliche Gestaltung der Liturgie. Die Auslegung der Heiligen Schrift auf Grund der hebräischen und griechischen Grundtexte soll in der Predigt die Verankerung der Christusbotschaft im Alten Testament und somit im Judentum aufzeigen.

Kapelle: Hl. Joseph bei der Virgili-Kirche, erb. 1861
Kirche: Hl. Virgilius von Salzburg am Sonnberg, erb. 1448–1465 (1524)
Pfarre err.: 1406
Matriken: T, Tr u. St 1671 (f. 1640–1670)
Pfarrkirche gen.: 1180 (1520)
Messkapelle: Hl. Leonhard in Treglwang, erb. 1965
Filialkirche: Filialkirche Hl. Virgil
Pfarrkirche: Pfarrkirche Hl. Dreifaltigkeit
Patrozinium: Hlgst. Dreifaltigkeit, Dreifaltigkeitssonntag
Anbetungstag: Christkönigssonntag
Kirchweihtag: Dreifaltigkeitssonntag

Facebook Twitter Pinterest LinkedIn
0Museen
0Pfarren
0Bände
0Handschriften
(ab 8. Jhdt)
×

Log in

×