Heiliges Jahr der Barmherzigkeit – 2016

LogoAm 13. März 2015 kündigte Papst Franziskus bei einer Bußandacht ein außerordentliches Heiliges Jahr der Barmherzigkeit an. Besonders an diesem Heiligen Jahr ist, „dass in allen Teilkirchen entweder in der Bischofskirche, die die Mutter aller Kirchen im Bistum ist, oder in der Konkathedrale oder in einer anderen Kirche mit herausragender Bedeutung für die Dauer des Heiligen Jahres ebenfalls eine Pforte der Barmherzigkeit geöffnet werde.“  So wurde im Auftrag unseres Diözesanbischofs auch in der Wallfahrtskirche am Frauenberg eine Heilige Pforte eröffnet.

Abt Bruno Hubl öffnete diese wie vom Heiligen Vater angeordnet am  3. Adventsonntag!

Besondere Angebote im Heiligen Jahr am Frauenberg/Enns:

Sakrament der Krankensalbung

in den Sonntagsgottesdiensten, um 10.30 Uhr
3. Jänner, 7. Februar, 6. März, 3. April, 1. Mai, 5. Juni, 3. Juli, 7.
August, 4. September, 9. Oktober und 6. November.

Abende der Barmherzigkeit (1. Freitag im Monat)

Hl. Messe um 19.30 Uhr, hernach eucharistische Anbetung bis 22 Uhr
und Möglichkeit das Sakrament der Buße zu empfangen.
8. Jänner, 5. Februar, 4. März, 1. April, 6. Mai, 3. Juni, 1. Juli, 5.  August, 2. September, 7. Oktober, 4. November.

Barmherzigkeits-Rosenkranz

vor den Sonntagsgottesdiensten, um 10 Uhr, in der
Kerzenkapelle

tor-auf
« 1 von 14 »